Installationshinweise

Moderator: c2j2

Benutzeravatar
c2j2
Site Admin
Beiträge: 338
Registriert: 12.Mai 2023, 09:16
Wohnort: Allensbach, Bodensee
Has thanked: 9 times
Been thanked: 41 times
Kontaktdaten:

Installationshinweise

Beitrag von c2j2 »

1) Minimal-Lösung: Wenn die PV-Daten reichen und man keinen Heimspeicher hat: Modul “sunspec” in meiner App wählen und die IP-Adresse des WiNet-S (Gerätenamen normalerweise “espressif” in dem Router). Dann muss man halt einen geschätzten Hausverbrauch eintragen.

---

Wer mehr will (Heimverbrauch, Im/Export-Daten), der hat 2 Möglichkeiten:

---

2a) die neueste Sungrow-WiNetS-Firmware stellt alle Informationen per WLAN zur Verfügung (anscheinend bis auf die des Heimspeichers, https://github.com/evcc-io/evcc/discussions/3295). Also (wenn man keinen Heimspeicher hat) neuestes Update einspielen (wie? Siehe https://www.photovoltaikforum.com/core/ ... pdate-pdf/, oder per Sungrow-Support-Fernwartung) und dann ist im IP-Dialog entweder die IP-Adresse des Sticks einzugeben, oder dessen Name (“espressif”, siehe oben).

---

2b) nur in diesem Modus bekommt man die wichtigen Heimspeicher-Daten: der Wechselrichter kann auch über die die RJ45-Buchse direkt per LAN angeschlossen werden, dann bekommt man alle Daten (hier als IP-Adresse bitte die des Wechselrichter nehmen, die nun im Router vorhanden ist!), auch die eines Heimspeichers. Das geht leider auf Kosten der Stabilität, der LAN-Port hängt sich möglicherweise gelegentlich auf, dann muss man den WR neu starten. Siehe https://service.sungrowpower.com.au/fil ... 201804.pdf und
image.jpg
image.jpg (37.93 KiB) 998 mal betrachtet
Wie bekommt man den ins WLAN, wenn man das muss? viewtopic.php?t=100

Bitte den WinetS-Stick trotzdem stecken lassen, über diesen kommuniziert der Wechelrichter mit der Cloud, so dass die Daten auch im Internet hübsch aufbereitet vorhanden und sichtbar sind - sonst ist der Wechselrichter dort als "offline" gekennzeichnet.

---

Tipps zum Neustart nach Update oder nach Verbindungsfehler:

Zum Neustart gibt es laut Sungrow-Support mehrere Möglichkeiten (https://www.photovoltaikforum.com/threa ... ost2561713):

o Softstart mit App/Browser o Herunter- und Hochfahren gemäß Handbuch. Zwischendrin 10 Minuten warten damit es sich resettet.

o Alternativ AC aus, dann DC aus, dann Batterie aus, dann 10 Minuten warten

o dann Batterie an, 5 Minuten warten, DC-Switch an, 1 Minute warten, AC an

Sollte alles nicht gehen, dann kann man auch per iSolarcloud in der Wechselrichter-Konfiguration nachschauen, ob die “Geräteadresse” 1 ist. Wenn nicht, muss ich noch einbauen, dass man eine abweichende Adresse in meiner App einstellen kann.
  • Autos: Nissan Leaf, Tesla M3 SR+ --- WB: SmartWB, go-eCharger V2 + V3
  • PV: 22.6 kWp Süd+Nord (ja!) --- WR: SolarEdge, Fronius --- HS: Sonnen 8 eco 6 kWh
icarotwo
Beiträge: 6
Registriert: 17.Mai 2023, 20:55
Has thanked: 1 time
Been thanked: 3 times

Re: Installationshinweise

Beitrag von icarotwo »

Tatsächlich es ist mir schon 2 mal passiert: anstatt eine Neustart der WR habe ich der LAN Kabel vom Fritzbox ausgesteckt und kurz danach wieder angesteckt. Wie ein Wunder, WR erkannt und Überschussladen funktioniert wieder.
Sorry für mein Deutsch :roll:
10,75 kWp mit Ost-West Ausrichtung
Sungrow SH10RT-V112
go-e Gemini
Tesla Model Y SR
BMW i3 120A
Benutzeravatar
c2j2
Site Admin
Beiträge: 338
Registriert: 12.Mai 2023, 09:16
Wohnort: Allensbach, Bodensee
Has thanked: 9 times
Been thanked: 41 times
Kontaktdaten:

Re: Installationshinweise

Beitrag von c2j2 »

Ach so, eMail-Adresse des Supports ist service@sungrow-emea.com ... ;)
  • Autos: Nissan Leaf, Tesla M3 SR+ --- WB: SmartWB, go-eCharger V2 + V3
  • PV: 22.6 kWp Süd+Nord (ja!) --- WR: SolarEdge, Fronius --- HS: Sonnen 8 eco 6 kWh
C3PO
Beiträge: 2
Registriert: 21.Okt 2023, 11:51

Re: Installationshinweise

Beitrag von C3PO »

Zunächst mal: Sehr schöne App, die allerdings noch besser wäre wenn sie den Winet S mit neuester Firmware auslesen könnte!
Habe den SH10Rt mit winet S über WLAN verbunden, wenn ich jetzt über die App+Sunspec zugreife wird nicht die PV Leistung ausgelesen sondern die WR Wirkleistung. Ansonsten stellt Winet S über WLAN (IP Adresse/Device manager Winet S) alle Echtzeitdaten einschliesslich aller Heimspeicherdaten z.B. SOC, SOH, Lade/Entladeleistung, BMS Daten etc. vollständig und dauerhaft zur Verfügung. Wären diese Daten nicht über WLAN von der App nutzbar?
Benutzeravatar
c2j2
Site Admin
Beiträge: 338
Registriert: 12.Mai 2023, 09:16
Wohnort: Allensbach, Bodensee
Has thanked: 9 times
Been thanked: 41 times
Kontaktdaten:

Re: Installationshinweise

Beitrag von c2j2 »

Moin

wieso "Sunspec" und nicht "Sungrow"? Da bekommt man alle gewünschten und nötigen Daten. Nur schauen, dass der WR mit LAN auf dem Mainboard verbunden ist, wie oben beschrieben.
  • Autos: Nissan Leaf, Tesla M3 SR+ --- WB: SmartWB, go-eCharger V2 + V3
  • PV: 22.6 kWp Süd+Nord (ja!) --- WR: SolarEdge, Fronius --- HS: Sonnen 8 eco 6 kWh
C3PO
Beiträge: 2
Registriert: 21.Okt 2023, 11:51

Re: Installationshinweise

Beitrag von C3PO »

Hallo, ich habe kein LAN am WR liegen und würde auch gerne die Thematik des gelegentlichen "Aufhängens" mit dem LAN Port am WR vermeiden. Der winet S sendet alle Daten in Echtzeit übers WLAN und es wäre schön wenn dies so genutzt werden könnte. Und offensichtlich kann ja auch sunspec wie unter Inst. Variante 1 beschrieben mit dem Winet kommunizieren, nur noch nicht alle relevanten Daten auslesen.
keylox
Beiträge: 79
Registriert: 24.Aug 2023, 10:01
Has thanked: 32 times
Been thanked: 9 times

Re: Installationshinweise

Beitrag von keylox »

Guckst du hier: viewtopic.php?t=100

TP-Link TL-WA860RE geht easy und ist preiswert.
Benutzeravatar
c2j2
Site Admin
Beiträge: 338
Registriert: 12.Mai 2023, 09:16
Wohnort: Allensbach, Bodensee
Has thanked: 9 times
Been thanked: 41 times
Kontaktdaten:

Re: Installationshinweise

Beitrag von c2j2 »

C3PO hat geschrieben: 21.Okt 2023, 13:02 Und offensichtlich kann ja auch sunspec wie unter Inst. Variante 1 beschrieben mit dem Winet kommunizieren, nur noch nicht alle relevanten Daten auslesen.
(a) siehe Zitat - geht eben nicht, alle relevanten Daten auszulesen (zumindest habe ich keinen Weg gefunden)
(b) Am Stick geht, aber die Vorzeichen kommen nicht rüber (warum auch immer das der Fall ist, siehe viewtopic.php?t=54, "Der winet S sendet alle Daten in Echtzeit übers WLAN" ist eben falsch). Also gute Chance, dass es mal funktioniert,mal nicht, je nach Stromflussrichtung.

... es gibt Kunden, die haben monatelang kein Aufhängen mehr gehabt, vielleicht hängt das am Timing, das nun irgendwie "passender" ist (passiert ja auch anderen Anwendungen). Und das "Aufhängen" betrifft nicht den WR, sondern nur den LAN-Anschluss.
  • Autos: Nissan Leaf, Tesla M3 SR+ --- WB: SmartWB, go-eCharger V2 + V3
  • PV: 22.6 kWp Süd+Nord (ja!) --- WR: SolarEdge, Fronius --- HS: Sonnen 8 eco 6 kWh
Flo89
Beiträge: 2
Registriert: 27.Jan 2024, 22:53

Re: Installationshinweise

Beitrag von Flo89 »

Hallo und zunächst erstmal danke für deine Arbeit!
Ich stehe aktuell vor dem Problem, dass sich trotz richtiger IP Adresse mein Sungrow SH8.ORT-V112 nicht in der App verbinden lässt. WR ist über LAN verbunden und die App erkennt auch in der Liste der Geräte den WR. Jedoch schlägt der Test fehl. Gerät antwortet nicht. Was könnte ich noch probieren, bzw. Was mache ich falsch?
Benutzeravatar
c2j2
Site Admin
Beiträge: 338
Registriert: 12.Mai 2023, 09:16
Wohnort: Allensbach, Bodensee
Has thanked: 9 times
Been thanked: 41 times
Kontaktdaten:

Re: Installationshinweise

Beitrag von c2j2 »

Das ist auf die Ferne seeeehr schwer zu diagnostizieren. Den ersten Beitrag hast Du alles geschafft (also den richtigen Port etc)? Tipps beachtet, auch wegen Neustart oder Neuverbindung?

Sonst bleibt nur der Support. Addresse steht auch oben.
  • Autos: Nissan Leaf, Tesla M3 SR+ --- WB: SmartWB, go-eCharger V2 + V3
  • PV: 22.6 kWp Süd+Nord (ja!) --- WR: SolarEdge, Fronius --- HS: Sonnen 8 eco 6 kWh
Antworten

Zurück zu „Sungrow“